DG-Badminton 2015 in Offenburg (GER)

20. DG-Badminton Senioren-Einzelmeisterschaften und 18. DG-Badminton Doppel- und Mixed Meisterschaften am 24.10.2015 in Offenburg
Die Badmintonsparte des Deutschen Gehörlosensportverbandes veranstaltete mit Hilfe des Spartenleiters Volker Dießlin und des technischen Leiters Thomas Pfeiffer die Deutsche Badmintonmeisterschaft der Gehörlosen. Sie fand in der Sporthalle der Geschwister-Scholl Sporthalle an der Geschwister-Scholl Straße 4 in Offenburg statt. Vor Beginn der Veranstaltungen begrüßten in Rahmen der Begrüßungszeremonie der Badminton-Spartenleiter des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes Volker Dießlin, der technische Badmintonleiter Thomas Pfeiffer des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes, der erste Vorsitzende des GFSC Ortenau Joachim Waldmann und die Badmintonleiterin Ulrike Heck vom GFSC Ortenau die Anwesenden. An dieser Veranstaltung nahmen Seniorinnen und Senioren in unterschiedlichen Disziplinen teil. Helga Dießlin, Konrad Hildebrandt und Jens Bischoff konnten an ihre alten Erfolge anknüpfen und sind neue Deutsche Meister(in). Helga Dießlin konnte leider nur an der Einzelmeisterschaft mitmachen, weil sie nach diesem Turnier zwei Punkt-Spieltermine in der Bezirksliga hatte. Hier teilte Volker Dießlin später mit, dass sie mit Ihrer Mannschaft zwei Punktspiele gewonnen hat. Herzlichen Glückwunsch Helga. In den Doppeldisziplinen konnten die Paarungen K. Hildebrand/B. Lebkuchen (Herren-Doppel), I. Fritz/N. Binkowski (Damen-Doppel) und I. Sommer/J. Bischoff (Mixed) sich durchsetzen und sind Deutsche Meister. Herzlichen Glückwunsch an alle, die an diesem Turnier erfolgreich teilgenommen haben.
Während des Turniers sind drei Mädels in die Halle gekommen. Ines Sommer und Jens Bischoff verleihen bereitwillig ihre Schläger. Die Mädels hatten Ihren Spaß und waren immer am Kichern. Ines und ich waren von ihrer Treffsicherheit überrascht.
Ein tolles Dankeschön an diejenigen, die für das leibliche Wohl gesorgt haben. Es war insgesamt eine fröhliche und familiäre Veranstaltung. Sehr gerne könnte der Verein GFSC Ortenau wieder ein so nettes Badmintonturnier veranstalten.
Die Abendveranstaltung hat im Rahmen einer angemieteten Räumlichkeit stattgefunden. Das Organisationsteam bestellte für uns alle Pizzen. Nach dem Verzehr der Leckereien wurde die Siegerehrung durchgeführt. Bei dieser abschließenden Ehrung gab es für die besten drei Teilnehmer Medaillen, Urkunden und einen Schlüsselanhänger mit der Aufschrift „GFSC Ortenau“.
Viele Bilder sind unter anderem im Internet http://www.gfsc-ortenau.de/ zu sehen.
Die nächste Deutsche Badminton-Einzelmeisterschaft der Gehörlosen findet in Essen statt. Dort wird auch gleichzeitig das 24. Deutsche Gehörlosen-Sportfest vom 26.05. bis 28.05.2015 durchgeführt. Weitere Informationen ist in der Internetseite http://www.essen2016.de/ zu entnehmen.
Die Badmintonsparte hofft wieder auf zahlreiche Anmeldungen. Für die Unterkunft sollte frühzeitig gekümmert werden. Bei weiteren Fragen steht der Badminton-Spartenleiter Volker Dießlin bzw. der technische Leiter Thomas Pfeiffer gern zur Seite.

Ergebnis: Ergebnisliste Offenburg 2015
Geschrieben von Jens Bischoff
16.11.2015